Kinoprogramm - 7 Tage Vorschau

 

 

Nie wieder einen Film verpassen!

Einfach das gesamte Kinoprogramm als Web-Kalender für Ihr Smartphone abbonieren oder diese URL
https://kunstbauerkino.de/Kinokalender.ics
z.B. bei Outlook ("Konto-Einstellungen"->"Internetkalender abonnieren") oder im Google-Kalender eintragen.

Sie können auch einen einzelnen Termin durch Anklicken des -Symbols in der Terminliste anlegen.

 



 


 

Termine:

Fr 14.06.24 20:00 
Sa 15.06.24 18:00Tickets
So 16.06.24 18:00Tickets


Offizielle Website

DIE HERRLICHKEIT DES LEBENS

DRAMA - Deutschland, Österreich 2024 - 98 min

Regie: Georg Maas, Judith Kaufmann

mit: Sabin Tambrea, Henriette Confurius, Daniela Golpashin u.a. - FSK 6

 

1923: Dora Diamant und Franz Kafka lernen sich zufällig am Ostseestrand kennen. Er ist ein Mann von Welt, sie aus dem tiefen Osten, er kann schreiben, sie kann tanzen. Sie steht mit beiden Beinen fest auf dem Boden, er schwebt immer etwas darüber. Sie umarmt den Indikativ, er verheddert sich im Konjunktiv. Aber als die beiden einander kennenlernen, wird alle Verschiedenheit einerlei. Ein einziges Jahr ist ihnen vergönnt, bis Franz Kafka viel zu früh stirbt. Auch wenn Kafkas Gesundheitszustand sich mehr und mehr verschlechtert, das gemeinsame Jahr lässt die beiden DIE HERRLICHKEIT DES LEBENS spüren.

 

Vorfilm:  L'ARIA DEL MOSCERINO

Deutschland 2017 - 4'52 min - Regie: Lukas von Berg

Eine winzige Fruchtfliege wird mit einem Schlag aus dem Leben gerissen. Doch sie trotzt dem Tod auf ganz eigene Art und Weise.

 



 


 

Termine:

Do 13.06.24 20:00 
Sa 15.06.24 20:00Tickets


Offizielle Website

TOUCHED

DRAMA - Deutschland 2024 - 134 min

Regie: Claudia Rorarius

mit: Stavros Zafeiris, Ísold Halldórudóttir, Hannah Schutsch u.a. - FSK 16

 

Der Film erzählt von Maria, 23, die einen Job in einem Pflegeheim beginnt. Dort trifft sie auf den querschnittsgelähmten Alex (35), mit dem sie eine verbotene Liebesbeziehung eingeht. Angetrieben von ihrer sexuellen Entdeckungslust und einer tiefen inneren Verbindung intensiviert sich die Beziehung. Doch schließlich treiben Alex' Forderungen und Erniedrigungen Maria an ihre Grenzen.

 

 



 


 

Termine:

Do 20.06.24 20:00Tickets
Sa 22.06.24 18:00Tickets


Offizielle Website

WUNDERLAND - VOM KINDHEITSTRAUM ZUM WELTERFOLG

DOKUMENTARFILM - Deutschland - 97 min

Regie: Sabine Howe - FSK 0

 

Kilometerweit schlängeln sich die Eisenbahnwaggons im "Miniatur Wunderland" durch blühende Landschaften und felsige Bergschluchten. Mit der Erschaffung dieses magischen Modelluniversums haben sich die Zwillingsbrüder Frederik und Gerrit Braun ihren Kindheitstraum von der größten Modelleisenbahn der Welt erfüllt. Die 2001 in der Hamburger Speicherstadt eröffnete Ausstellung reicht inzwischen von der Elbphilharmonie bis zur Antarktis und gehört mit mehr als 1,5 Millionen Besuchern im Jahr zu den größten Publikumsmagneten in ganz Europa.

Der Film bringt diese fabelhafte Traumwelt nun erstmals mit aufwendigen Cinemascope-Aufnahmen als Doku-Event auf die große Leinwand. Die Brüder Braun führen die Kinobesucher:innen darin als animierte Miniaturgestalten durch ihre Wunderlandschaft, die immer wieder erstaunliche Entdeckungen für Jung und Alt bereithält. Mit bisher unveröffentlichtem Archivmaterial wirft der Film den Blick zurück in die Kindheit der Brauns und zeigt ihre frühe Faszination, klassische Alltagssituationen mit viel Liebe zum Detail nachzustellen. Die visuelle Abenteuerreise führt das Publikum darüber hinaus bis nach Südamerika zur Modellbauer-Familie Martinez, die das "Miniatur Wunderland" mit Rio de Janeiro und dem wild urwüchsigen Patagonien mit leidenschaftlicher Handwerkskunst bereichert. So erwacht Stück für Stück die kleinste Welt der Welt zum Leben, in der alles möglich scheint.

 

 



 


 

Termine:

Fr 21.06.24 20:00Tickets
Sa 22.06.24 20:00Tickets
So 23.06.24 18:00Tickets


Offizielle Website

KLEINE SCHMUTZIGE BRIEFE

KOMöDIE / DRAMA / MYSTERY - Großbritannien 2024 - 100 min

Regie: Thea Sharrock

mit: Olivia Colman, Jessie Buckley, Anjana Vasan u.a. - FSK 12

 

Die lebhafte Rose Gooding hat wenig mit der frommen Edith Swan gemeinsam, außer dass sie Nachbarinnen in der englischen Küstenstadt Littlehampton in den 1920er Jahren sind. Doch eines Tages erhalten Edith und andere in der Stadt anstößige Briefe, gespickt mit gemeinen Beschuldigungen in unflätiger Sprache, und der Verdacht fällt sofort auf Rose. Scotland Yard ermittelt und Rose droht sogar, das Sorgerecht für ihre Tochter zu verlieren. Während die skandalösen Briefe weiterhin die Stadt heimsuchen, ahnt nur die Polizistin Gladys Moss, dass etwas nicht stimmt und Rose möglicherweise doch nicht die Schuldige ist...

 

Vorfilm:  LOIS

Australien 2012 - 8'40 min - Regie: Alexandra Schepisi

Ein mysteriöser Brief gibt Lois den Rest. Außer sich vor Wut, ist ihr kein Weg zu weit, die offene Rechnung zu begleichen.

 



 


 

Termine:

Fr 09.08.24 21:00
Sa 10.08.24 21:00


Offizielle Website

OPEN AIR WOCHENENDE: WOCHENENDREBELLEN

DRAMA / KOMöDIE - Deutschland 2023 - 109 min

Regie: Marc Rothemund

mit: Florian David Fitz, Aylin Tezel, Cecilio Andresen, Joachim Król u.a. u.a. - FSK 6

 

09.08. Johanniskirche Löbau

10.08. Museum Dittelsdorf

(Hirschfelder Straße 31)

Mirco lässt sich von seinem zehnjährigen Sohn Jason das Versprechen abringen einen Lieblingsfußballverein zu finden. Jason ist Asperger-Autist und seine Entscheidungskriterien speziell. Er will alle Vereine der 1., 2. und 3. Liga live im Stadion sehen, bevor er sich entscheidet.

Dabei hat er sehr individuelle Kriterien – von Maskottchen, Nachhaltigkeit über Rituale der Spieler bis hin zu den Farben der Fußballschuhe. Auf ihren außergewöhnlichen Reisen durch Deutschland lassen Vater und Sohn die heimische Routine hinter sich und finden alles, was sie nie gesucht, aber definitiv gebraucht haben...