7 TAGE VORSCHAU

 

 



 


 

Termine:

Do 14.02.19 20:00 
Sa 16.02.19 20:00 
So 17.02.19 18:00 
Mi 20.02.19 20:00Tickets


Offizelle Website

REISE NACH JERUSALEM

DRAMA - Deutschland 2018 - 118 min

Regie: Lucia Chiarla

mit: Eva Löbau, Beniamino Brogi, Veronika Nowag-Jones, Axel Werner u.a. - FSK 6

 

Alice ist 39 Jahre alt und gewinnt bei diesem blöden Spiel nicht mehr. Das Jobcenter schickt sie ständig zu Bewerbungstrainings, aber Alice merkt, dass sie damit nur in der Warteschlange stecken bleibt - und bricht eines Morgens die Maßnahmen ab. Ihre Bezüge werden reduziert, das Geld wird knapp. Ihre Eltern und Freunde können nicht verstehen, wie tief Alice im Chaos steckt, denn sie kann gut lügen. Trotzig hält sie sich mit Benzingutscheinen über Wasser, die sie durch absurde Jobs bei Marktforschungsinstituten erhält, und versucht hartnäckig den Faden ihres Lebens wieder aufzunehmen...

 

Vorfilm:  RECYCLED PLANETS

Schweiz 2007 - 2'22 min - Regie: Mojgan Ghanaatgar, Jeanine Reutemann

in Mann geht von Tür zu Tür zwecks Arbeitssuche, wird jedoch überall abgelehnt. Als er am Abend erschöpft auf der Straße sitzt, wird eine Leiter vom Mond heruntergelassen. Er steigt hinauf und gestaltet seine eigene Arbeitswelt aus Weltraummüll.

 



 


 

Termine:

Di 19.02.19 10:00 
So 24.02.19 11:00Tickets


Offizelle Website

WILDHEXE

FAMILIE / FANTASY / ABENTEUER / SCIENCE FICTION - Dänemark 2018 - 100 min

Regie: Kaspar Munk

mit: Gerda Lie Kaas, Sonja Richter, Signe Egholm Olsen u.a.

 

Clara ist 12 Jahre alt und eigentlich ein ganz normales Mädchen - zumindest bis zu dem Tag, an dem sie von einer geheimnisvollen schwarzen Katze gekratzt wird. Danach entdeckt sie nicht nur, dass sie mit Katzen sprechen kann, sondern auch, dass sie fortan zu einem Zirkel von Wildhexen gehört, die eine enge Bindung zur Natur und zur Tierwelt haben. Clara wird als Hexen-Neuling von ihrer Mentorin, Tante Isa, unter die Fittiche genommen, zumal sich herausstellt, dass sie sogar unter den Wildhexen etwas Besonderes ist, denn ihr Blut hat die Macht, eine uralte böse Hexe zu befreien: Bravita. Nun muss Clara sich zusammen mit ihren Freunden Kahla und Oscar ihrem Schicksal stellen und sich auf eine gefährliche Reise begeben.

 

 



 


 

Termine:

Do 21.02.19 20:00Tickets
Sa 23.02.19 20:00Tickets
So 24.02.19 18:00Tickets
Mi 27.02.19 20:00Tickets


Offizelle Website

BEN IS BACK

DRAMA - Vereinigte Staaten von Amerika 2018 - 103 min

Regie: Peter Hedges

mit: Julia Roberts, Lucas Hedges, Kathryn Newton, Courtney B. Vance u.a. - FSK 12

 

Holly Burns weiß gar nicht, wie ihr geschieht: Wie aus dem Nichts steht plötzlich ihr ältester Sohn Ben vor der Tür, bereit, wieder in den Kreis der Familie aufgenommen zu werden. Doch die Stimmung droht schon bald zu kippen, denn auch wenn seine Mutter nur zu gerne glauben würde, dass Ben sein Drogenproblem hinter sich gelassen hat, bleibt ein gewisser Zweifel. Sein Stiefvater Neal und seine Schwester Ivy sind von der Rückkehr nur wenig begeistert und befürchten, schon bald vor einem emotionalen Trümmerhaufen zu stehen - schon wieder. Doch Holly gibt ihren Sohn nicht auf und steht ihm in dieser besonders schweren Zeit bei, um die Familie zusammenzuhalten. Ben wird allerdings schnell von seiner Vergangenheit eingeholt, sodass sich seine Mutter fragen muss, ob sie ihren eigenen Sohn überhaupt kennt.

 

Vorfilm:  IN EINEM KONFLIKT OHNE DIALOG

Deutschland 2002 - 3'31 min - Regie: Julia Alice von Heinz

Ungefähr das Letzte, was man hören möchte, wenn man verkatert nach Hause kommt...

 



 


 

Termine:

Fr 22.02.19 20:00Tickets
Sa 23.02.19 18:00Tickets


Offizelle Website

FAHRENHEIT 11/9

DOKUMENTARFILM - Vereinigte Staaten von Amerika 2018 - 128 min

Regie: Michael Moore

 

Kaum eine Wahl hat die Öffentlichkeit so stark beschäftigt wie die von Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten. Als einer der wenigen, die das Ergebnis vorhergesagt haben, offenbart Oscar®-Preisträger Michael Moore die Umstände und Mechanismen, die zur Machtergreifung des umstrittenen Kandidaten geführt haben. Im Fokus seiner Kritik steht dabei nicht nur der Präsident selbst, sondern vor allem auch das Versagen der Demokraten. Furchtlos, provokativ und hochgradig unterhaltsam seziert Michael Moore die politischen und gesellschaftlichen Prozesse bis zu Donald Trumps Amtseinführung und prangert soziale Ungleichheit an. Dabei bleibt er nicht bei der Frage, wie es dazu kommen konnte, sondern ruft alle Amerikaner zu politischem Engagement und Widerstand auf.

 

 



 


 

Termine:

Do 28.02.19 20:00Tickets
Sa 02.03.19 20:00Tickets
So 03.03.19 18:00Tickets
Mi 06.03.19 20:00Tickets


Offizelle Website

DIE SCHNEIDERIN DER TRÄUME

DRAMA - Indien 2018 - 99 min

Regie: Rohena Gera

mit: Tillotama Shome, Vivek Gomber, Geetanjali Kulkarni, Rahul Vohra, Divya Seth Shah u.a.

 

Im modernen Mumbai der gläsernen Hochhäuser arbeitet die junge Witwe Ratna als Dienstmädchen für Ashwin, einen jungen Mann aus wohlhabendem Hause, der scheinbar alles hat, was es für ein komfortables Leben braucht. Ratna wiederum hat vor allem eins: den Willen, sich ein besseres Leben zu erarbeiten und ihren Traum zu verwirklichen, Modedesignerin zu werden. Als Ashwins sorgfältig arrangierte Bilderbuch-Hochzeit platzt, scheint Ratna die Einzige zu sein, die Ashwins tiefe Melancholie versteht. Ashwin verliebt sich in das so zurückgenommene Hausmädchen, denn er entdeckt in ihr eine willensstarke und sinnliche Frau, die bereit ist, für ihre Träume einzustehen. Und auch Ratna entwickelt Gefühle für ihn. Dennoch ist sie für beider Umgebung nur das Dienstmädchen, das von seiner Familie entsprechend behandelt wird...

 

Vorfilm:  C4

Frankreich 1996 - 3'59 min - Regie: Claus Drexel

An einem romantischen Strand versucht ein junger Mann, den richtigen Zeitpunkt für die Liebeserklärung an eine Freundin zu erwischen. Sie ist jedoch völlig in ihr Buch vertieft.

 



 


 

Termine:

Fr 01.03.19 20:00Tickets
Sa 02.03.19 18:00Tickets


Offizelle Website

RBG - EIN LEBEN FÜR DIE GERECHTIGKEIT

DOKUMENTARFILM - Vereinigte Staaten von Amerika 2018 - OmU - 96 min

Regie: Betsy West, Julie Cohen

 

Mittlerweile ist sie 85 Jahre alt und immer noch Mitglied des Obersten Gerichtshofs der USA: Ruth Bader Ginsburg wurde als zweite Frau überhaupt in dieses Amt berufen. Wegen ihrer grundlegenden Arbeiten zur Gleichstellung der Geschlechter ist die Juristin seit den 70er Jahren bekannt, inzwischen ist sie fast ein Popstar - ein Vorbild für viele Mädchen und ein Symbol für die liberale Justiz im Trumpland. Betsy West und Julie Cohen zeichnen in ihrer klassischen Dokumentation ein respektvolles Porträt der alten Dame. Für politisch Interessierte sicherlich ein lohnender Film und eine gute Gelegenheit, eine überaus scharfsinnige Frau kennenzulernen.